ECLAT Konzert 1

Stuttgart / Theaterhaus / T1

Preisträgerkonzert zum 62. Kompositionspreis der Landeshauptstadt Stuttgart 

Lisa Streich: Zucker
für motorisiertes Ensemble (2016)

Kirsten Reese: Neues Werk
für Ensemble und Fairlight CMI (2017) UA

François Sarhan: Neues Werk
für Ensemble (2017) UA

Laudatio / Preisverleihung

Juliana Hodkinson: Lightness
für drei Akteure mit verstärkten Streichhölzern (2015)

Malte Giesen: 88 $ or the poetry of capitalism
für drei Solisten und Ensemble (2014) UA

 
Johanna Zimmer, Sopran
Ernst Surberg, Klavier
Karen Lorenz, Viola
ensemble mosaik
Leitung Enno Poppe

Einzelkarten

Konzerte 1, 4, 5, 6, 8, 9, 12, 14 : 18 € / 12 € **

Konzerte 3, 13 : 15 € / 10 €

Performances 2, 7, 10, 11 : 12 € / 8 €

Satellit : Eintritt frei


Festivalpässe

ECLAT-Pass F, Konzerte 1 bis 6 und 8 bis 14 : 126 € / 84 €

ECLAT-Pass W, Konzerte 5, 6 und 8 bis 14 : 97 € / 65 €

ECLAT-Pass 1, Konzerte 1 und 2 : 23 € / 15 €

ECLAT-Pass 2, Konzerte 3 und 4 : 25 € / 17 €

ECLAT-Pass 3, Konzerte 5 und 6 : 27 € / 18 €

ECLAT-Pass 4, Konzerte 8 bis 11 : 45 € / 30 €

ECLAT-Pass 5 Konzerte 12 bis 14 : 38 € / 26 €

Inhaber der Pässe F, W und 4 erhalten die Performance 7 a, b oder c zum Preis von : 8 € / 5 €

Vorverkauf ab 2. November 2017

**

Ermäßigung gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für Inhaber der SWR2 Kulturakarte, Schüler, Studierende, Auszubildende, Renter, BFD, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose.
Bonus- oder Familiencard: freier Eintritt für alle Konzerte, Abholung der Karten spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Karten
Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart
Telefon 0711 . 40 20 720
täglich von 10:00 - 21:30 Uhr
tickets@theaterhaus.com
www.theaterhaus.com

Zurück